Freifunk in Isen

Im Herbst 2015 besuchte ein Team des Bayerischen Rundfunks die Marktgemeinde Isen, um über die Kommunikationsmöglichkeiten der Flüchtlinge vor Ort zu berichten. Dabei ging es unter anderem auch um das in der Gemeinde kontrovers diskutierte freie WLAN.

Hier können Sie den Beitrag sehen: